44-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt eingeklemmt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Dinklager Landstraße in der Bauerschaft Bokern ist am Dienstagmittag ein 44-jährige Frau in ihrem Autowrack eingeklemmt und schwer verletzt worden. Sie war nach Angaben der Polizei auf Straße zwischen Vechta und Dinklage unterwegs, als sie mit einem anderem Autofahrer, der aus der Bokerner Straße kam, kollidierte. Der Wagen der Frau überschlug sich und blieb im Straßengraben liegen.

Die Feuerwehren Lohne und Brockdorf rückten mit sieben Fahrzeugen und rund 50 Einsatzkräften an und befreiten die Frau aus ihrem Wrack.

Der Rettungsdienst der Malteser aus Lohne brachte sie anschließend ins Krankenhaus. Während der Rettungsarbeiten war die Dinklager Landstraße voll gesperrt.