Schlagwort-Archive: Atemschutz

Feuerwehr Lohne übt Brand im ehemaligen Elektronikmarkt

Ein ehemaliger Elektronikmarkt an der Brinkstraße in Lohne war am Dienstagabend (1. August) Ort für einen fiktiven Brandeinsatz. Angenommen wurde ein Vollbrand des Wohn- und Geschäftshauses in der Innenstadt. Sieben Verletzte sollten sich in um das Gebäude befinden. Eine starke Rauchentwicklung erschwerte den Einsatz der eingesetzten Atemschutztrupps.

Feuerwehr Lohne übt Brand im ehemaligen Elektronikmarkt weiterlesen

Garagenbrand in der Silvesternacht

Erster Einsatz für die Feuerwehr Lohne im neuen Jahr: In der Silvesternacht rückte die Feuerwehr gegen 1.30 Uhr zu einem Brand in einer Garage am Vulhopsweg aus. Nach Angaben der Polizei war ein Feuerwerkskörper Ursache des Brandes. In dessen folgende die komplette Garage zerstört wurde. Der geschätzte Schaden beläuft sich laut Polizei auf rund 25.000 Euro.

Garagenbrand in der Silvesternacht weiterlesen

Unbekannte setzen Garage beim „Volldampf“ in Brand

Gleich zweimal musste die Feuerwehr Lohne in der Nacht zum Sonntag (26. Januar) zum Gelände der Gaststätte „Volldampf“ an der Keetstraße ausrücken und Brände bekämpfen. Die Polizei vermutet Brandstiftung und sucht nun Zeugen. Unbekannte setzen Garage beim „Volldampf“ in Brand weiterlesen

Gartenschuppen mit Holz brennt

Ein Gartenschuppen, in dem Holz gelagert wurde, ist am Montagmorgen (4. November) am Balzweg in Lohne abgebrannt. Gegen 10.20 Uhr rückte die Feuerwehr Lohne mit sechs Fahrzeugen und rund 30 Einsätzenkräften aus. Durch das schnelle Eingreifen der Atemschutztrupps wurde ein Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus und auf benachbarte Häuser verhindert. Warum das Feuer in dem Holzschuppen ausgebrochen ist, konnte noch nicht ermittelt werden. Gartenschuppen mit Holz brennt weiterlesen