Schlagwort-Archive: Gebäudebrand

Gaststätte im Mehrfamilienhaus brennt

Ein Mehrfamilienhaus an der Josefstraße in Lohne wurde durch einen Brand am Montagmorgen (13. Februar) schwer beschädigt. Das Feuer war gegen 8.30 Uhr in einer Gaststätte im Erdgeschoss ausgebrochen. Die Feuerwehr Lohne rettete vier Personen aus dem  verqualmten Gebäude. Eine Person wurde leicht verletzt.

Gaststätte im Mehrfamilienhaus brennt weiterlesen

Unbewohntes Haus an der Bakumer Straße brennt

Die Feuerwehr Lohne löschte am frühen Freitagmorgen (15. April) den Brand in einem leerstehenden Wohnhaus an der Bakumer Straße. Gegen 4.28 Uhr wurde der Leitstelle Vechta der Brand eines Wohnhauses gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass sich der Brand bereits auf den Dachstuhl ausgedehnt hatte. Zur Unterstützung wurde die Drehleiter des Landkreises Vechta zur Einsatzstelle gerufen.  Unbewohntes Haus an der Bakumer Straße brennt weiterlesen

Großbrand in Lohne: Wohn- und Geschäftshaus brennt

Bei einem Großbrand eines Wohn- und Geschäftshauses am Sonntagnachmittag in der Innenstadt (Marktstraße) von Lohne entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens zwei Millionen Euro. Das Haus war erst seit wenigen Monaten fertiggestellt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei brach der Großbrand kurz vor 16.00 Uhr in einem Unterstand unterhalb des Gebäudes aus. Hier waren auch drei Autos abgestellt, die auch in Brand gerieten. Die Polizei geht nach ersten Ermittlung von Brandstiftung aus.

Großbrand in Lohne: Wohn- und Geschäftshaus brennt weiterlesen

Nachbarschaftliche Löschhilfe: Wohnhaus in Dinklage brennt

Zu einem Wohnhausbrand in Dinklage rückten heute Mittag unter anderem die Feuerwehren aus Lohne und Brockdorf aus.  Gegen 11.50 Uhr  wurde der Rettungsleitstelle des Landkreises Vechta der Brand ab der Birkenallee im Nachbarort gemeldet. Eine Zeugin hatte zuvor verdächtige Rauchentwicklung im Dachbereich des Gebäudes festgestellt und die zwei anwesenden Anwohner gewarnt. Diese konnten das Haus unverletzt verlassen. Das Feuer breitete sich schnell über das gesamte Dachgeschoss aus. Nachbarschaftliche Löschhilfe: Wohnhaus in Dinklage brennt weiterlesen

Unbekannte setzen Garage beim „Volldampf“ in Brand

Gleich zweimal musste die Feuerwehr Lohne in der Nacht zum Sonntag (26. Januar) zum Gelände der Gaststätte „Volldampf“ an der Keetstraße ausrücken und Brände bekämpfen. Die Polizei vermutet Brandstiftung und sucht nun Zeugen. Unbekannte setzen Garage beim „Volldampf“ in Brand weiterlesen

Wohnkomplex in Dinklage brennt

Nachbarschaftliche Löschhilfe in Dinklage: Dort stand am Dienstagabend (26. März) ein Wohnkomplex mit 24 Wohnungen in Flammen. Da zum Zeitpunkt des Brandes mehrere Personen noch im Gebäude vermutet wurden, alarmierte die Leitstelle in Vechta neben einem Großaufgebot an Feuerwehr auch zahlreiche Rettungswagen der Malteser. Insgesamt wurden bei dem Brand vier Personen leicht verletzt, darunter ein Feuerwehrkamerad. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Nacht. Wohnkomplex in Dinklage brennt weiterlesen