Schlagwort-Archive: Küchenbrand

Aufmerksame Nachbarn verhindern Wohnungsbrand

Es ist aufmerksamen Nachbarn zu verdanken, dass sich ein Küchenbrand am Mittwochnachmittag (24. Januar) nicht zu einem ausgewachsenen Wohnungsbrand entwickelt hat. Die Feuerwehr Lohne wurde um 16.36 Uhr zu einem Brandeinsatz an der Berliner Straße gerufen. In einer Küche hatte sich Essen auf einem Herd entzündet. Aufmerksame Nachbarn verhindern Wohnungsbrand weiterlesen

Küchenbrand in der Innenstadt von Lohne

Zu einem Küchenbrand in der Innenstadt rückte die Feuerwehr Lohne am Freitagmorgen (27. November) aus. Gegen 9.20 Uhr war in der Wohnung an der Falkenbergstraße die Küchenzeile in Brand geraten. Dabei entstand eine starke Rauchentwicklung. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Küchenbrand in der Innenstadt von Lohne weiterlesen

Feuer in Kindergarten und Küchenbrand innerhalb von 30 Minuten

Gleich zwei Zimmerbrände innerhalb von etwa einer halben Stunde musste die Feuerwehr Lohne am Mittwoch (9. April) löschen. Gegen 16 Uhr wurde die Wehr zunächst zum Kindergarten St. Stefan an der Straße Pastors Busch alarmiert. Hier war ein Stehlampe in Brand geraten. Nur etwa 30 Minuten später erfolgte der zwei Alarm: In einem Wohnhaus an der Dinklager Straße brannte es in der Küche. Bei beiden Einsätzen wurde zum Glück niemand verletzt.

Feuer in Kindergarten und Küchenbrand innerhalb von 30 Minuten weiterlesen

Kinder bei Küchenbrand verletzt

Fünf Kinder zwischen vier und 16 Jahren haben am Samstagabend (5. April) eine Küche an der Dinklager Straße in Brand gesetzt. In Abwesenheit der Eltern wollten sie sich Essen zu bereiten. Durch Überhitzung des Topfinhaltes kam es zu eine Flammenbildung. Die Flammen schlugen hoch bis in die Dunstabzugshaube, die Feuer fing. Die betroffenen Kinder informierten eine Nachbarin, die vergeblich mit einem Feuerlöscher versuchte die Flammen zu ersticken. Die alarmierte Feuerwehr Lohne konnte den Brand schnell ablöschen. Kinder bei Küchenbrand verletzt weiterlesen