Schlagwort-Archive: Verletzte

Gaststätte im Mehrfamilienhaus brennt

Ein Mehrfamilienhaus an der Josefstraße in Lohne wurde durch einen Brand am Montagmorgen (13. Februar) schwer beschädigt. Das Feuer war gegen 8.30 Uhr in einer Gaststätte im Erdgeschoss ausgebrochen. Die Feuerwehr Lohne rettete vier Personen aus dem  verqualmten Gebäude. Eine Person wurde leicht verletzt.

Gaststätte im Mehrfamilienhaus brennt weiterlesen

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Bokern

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch (20. April) gegen 14.30 Uhr in Lohne, Ortsteil Bokern, wurden drei Personen verletzt. Die Feuerwehren Lohne und Brockdorf waren im Einsatz, um ein eingeklemmtes Unfallopfer aus dem Autowrack zu befreien.

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Bokern weiterlesen

Verkehrsunfall in Lohne: Feuerwehr befreit 22-Jährigen aus verunglückten Auto

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bakumer Straße in Lohne wurde in der Nacht zum Sonntag (12. April) ein 22-jähriger Autofahrer verletzt.  Der junge Mann aus Lohne kam  laut Polizei vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit mit seinem Fahrzeug in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und landete kopfüber in einem Straßengraben.

Verkehrsunfall in Lohne: Feuerwehr befreit 22-Jährigen aus verunglückten Auto weiterlesen

Übung: Feuerwehr probt Ernstfall bei Wiesenhof

Eine großangelegte Einsatzübung auf dem Gelände der Oldenburger Geflügelspezialitäten (Wiesenhof) hielt die Einsatzkräfte im Landkreis Vechta am Samstagmittag in Atem.
Angenommen wurde dass es zu einer Leckage an einem Ventil der Ammoniak Kühlanlage gekommen ist bei dem acht Personen verletzt worden sind. Übung: Feuerwehr probt Ernstfall bei Wiesenhof weiterlesen

Autofahrer verunglückt bei Verkehrsunfall in Brockdorf

Bei einem Verkehrsunfall auf der Langweger Straße in Brockdorf wurde am Samstagvormittag (27. Dezember) ein 32-Autofahrer verletzt. Ausgangs einer Rechtskurve kam der Mann mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte in den angrenzenden Seitengraben. Der Dinklager musste aufgrund der Schieflage des Pkw durch die hinzugezogene Feuerwehren Brockdorf und Lohne aus dem Fahrzeug gerettet werden. Er wurde leichtverletzt mit dem Rettungswagen dem Krankenhaus in Vechta zugeführt. Das Auto wurde nach dem Verkehrsunfall von einem Abschlepper aus Holdorf von der Unfallstelle geborgen. Autofahrer verunglückt bei Verkehrsunfall in Brockdorf weiterlesen

Zwei Personen bei nächtlichem Unfall verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Dinklager Straße in Lohne wurden am späten Sonntagabend (30. November) zwei Personen schwer verletzt. Aus bislang unbekannter Ursache war ein Kleinwagen in einer langgezogenen Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Laternenpfahl geprallt und schließlich im Graben zum Liegen gekommen. Dabei wurde der Beifahrer schwer eingeklemmt.

Zwei Personen bei nächtlichem Unfall verletzt weiterlesen

Zwei Verletzte nach Zusammenprall in Südlohne

Bei einem Verkehrsunfall auf der Steinfelder Straße in Südlohne wurden am Nachmittag des Pfingstsonntags (8. Juni) zwei Personen verletzt, eine davon schwer. Aus ungeklärter Ursache kollidierten zwei Autos in Höhe der Anna-Klus. Eine verletzte Person musste mit Hilfe der Feuerwehren aus Südlohne und Lohne aus ihren Fahrzeug befreit werden. Die Schwerverletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht.

Zwei Verletzte nach Zusammenprall in Südlohne weiterlesen

Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß auf dem Bergweg

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Bergweg im Lohner Stadtteil Wichel sind am Mittwochmorgen (2. Apri) zwei Personen schwer verletzt worden. Gegen 6.50 Uhr prallten ein Auto und ein Lieferwagen auf gerader Strecke front gegeneinander. Die 57-jährige Fahrerin des Kleintransporters wurde dabei eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß auf dem Bergweg weiterlesen

Feuerwehr befreit verletzten Autofahrer aus Unfallwrack

Schwer verletzt wurde am Samstagabend (1. Februar) ein 21-jähriger Autofahrer aus Vechta bei einem Verkehrsunfall auf dem Südring in Lohne.  Eingangs einer Rechtskurve kam er aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Der junge Mann wurde hierbei schwerst verletzt und durch Ersthelfer bis zum Eintreffen der Rettungskräfte betreut.

Feuerwehr befreit verletzten Autofahrer aus Unfallwrack weiterlesen

Wohnkomplex in Dinklage brennt

Nachbarschaftliche Löschhilfe in Dinklage: Dort stand am Dienstagabend (26. März) ein Wohnkomplex mit 24 Wohnungen in Flammen. Da zum Zeitpunkt des Brandes mehrere Personen noch im Gebäude vermutet wurden, alarmierte die Leitstelle in Vechta neben einem Großaufgebot an Feuerwehr auch zahlreiche Rettungswagen der Malteser. Insgesamt wurden bei dem Brand vier Personen leicht verletzt, darunter ein Feuerwehrkamerad. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Nacht. Wohnkomplex in Dinklage brennt weiterlesen