Auto brennt auf der Autobahn 1
Auto brennt auf der Autobahn 1

Auf der Autobahn 1, zwischen den Anschlussstellen Lohne/Dinklage und Holdorf, geriet am Dienstagabend ein Auto in Brand. Die Feuerwehren Brockdorf und Lohne rückten aus und löschten das Feuer. Während der

Weiterlesen
Auto brennt in Garage
Auto brennt in Garage

In der Nacht zum Dienstag (24. Oktober) hat die Feuerwehr Lohne ein Auto in einer Garage gelöscht. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet gegen 2.40 Uhr ein Nissan Micra in einer

Weiterlesen
Zwei Autos brennen nach Verkehrsunfall
Zwei Autos brennen nach Verkehrsunfall

Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn geraten zwei Autos in Brand. Die Feuerwehren Lohne und Brockdorf rücken zu dem Pkw-Brand zwischen Anschlussstellen Lohne/Dinklage und Holdorf aus. Sie löschen das Feuer.

Weiterlesen
Feuerwehr Lohne löscht brennendes Auto auf der Autobahn
Feuerwehr Lohne löscht brennendes Auto auf der Autobahn

Einsatz auf der Autobahn in Richtung Osnabrück am Freitagnachmittag (27. November): Ein 44-jähriger Autofahrer aus Osnabrück bemerkte während der Fahrt, dass aus dem Motorenraum seines Fahrzeuges Rauch hervorkam. Daraufhin ließ er den Pkw auf dem Standstreifen ausrollen. Mit einem eigenen Feuerlöscher konnte er die Flammen ersticken, so dass die herbeigerufene Feuerwehr aus Lohne nur noch einige Nacharbeiten verrichten musste. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 1000 Euro.

Weiterlesen
Pkw Brand nach Verkehrsunfall
Pkw Brand nach Verkehrsunfall

Am Donnerstag Abend wurde die Feuerwehr Lohne zu einem Pkw Brand nach einem Verkehrsunfall gerufen. Auf der Landwehrstraße kam ein Mann mit seinem Pkw von der Straße ab und ist gegen einen Baum gefahren. Das Auto hat Feuer gefangen. Der Fahrer wurden von Ersthelfern aus seinem Auto gezogen.

Weiterlesen
Auto brennt auf Raiffeisenplatz
Auto brennt auf Raiffeisenplatz

Ein Auto ist am Dienstagmittag (19. November) auf dem Raiffeisenplatz in der Lohner Innenstadt komplett ausgebrannt. Aus ungeklärter Ursache geriet das Fahrzeugen gegen 11.15 Uhr in Brand. Die Feuerwehr Lohne rückte mit drei Fahrzeugen und 13 Einsatzkräften zu dem Brand aus. Ein Trupp, ausgerüstet mit Atemschutz, löschte den Brand mit Schaummittel.

Weiterlesen