Galerien

Feuerwehr kämpft drei Tage gegen Brand im Südlohner Moor

Am Montag (20.04) wurden die Feuerwehren Südlohne, Lohne und Brockdorf zu einem Moorbrand in der Nähe des Sommerwegs alarmiert. Es brannte ein Moorgebiet an der Kreisgrenze Vechta / Diepholz im Südlohner und Aschener Moor. Sofort nach Eintreffen der ersten Führungskräfte der Feuerwehr wurde aufgrund des Ausmaßes das Alarmstichwort erhöht, sodass zahlreiche Feuerwehrkräfte sowie spezielles Equipment zur Einsatzstelle hinzugezogen wurden. Insgesamt waren ca. 100 Einsatzkräfte aus dem Kreis Diepholz auf der Diepholzer Seite sowie ca. 220 Einsatzkräfte aus dem Landkreis Vechta auf der Südlohner Seite im Einsatz.

Feuerwehr kämpft drei Tage gegen Brand im Südlohner Moor weiterlesen

Der Countdown läuft….!

Am heutigen Dienstag Abend startet der Aufbau des 41. Pfingstzeltlagers der Kreisjugendfeuerwehren in Lohne.  Bei sonnigem Wetter und guter Stimmung kamen die ca. 40 Helfer aus Jugendfeuerwehr und Aktiver Wehr gut voran, dennoch liegen noch einige Tage Arbeit vor Ihnen. Der Countdown läuft….! weiterlesen

Großbrand in Lohne: Wohn- und Geschäftshaus brennt

Bei einem Großbrand eines Wohn- und Geschäftshauses am Sonntagnachmittag in der Innenstadt (Marktstraße) von Lohne entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens zwei Millionen Euro. Das Haus war erst seit wenigen Monaten fertiggestellt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei brach der Großbrand kurz vor 16.00 Uhr in einem Unterstand unterhalb des Gebäudes aus. Hier waren auch drei Autos abgestellt, die auch in Brand gerieten. Die Polizei geht nach ersten Ermittlung von Brandstiftung aus.

Großbrand in Lohne: Wohn- und Geschäftshaus brennt weiterlesen