Brand im Motorraum

Am heutigen Montag um 15:47 Uhr wurde die Feuerwehr Lohne zu einem Busbrand in die Stettiner Strasse gerufen. Vor Ort stellte sich heraus das es an einem Bus zu einem Schmorbrand im Motorraum gekommen ist.

Der Fahrer hatte das Feuer bereits mit einem Feuerlöscher gelöscht. Die Feuerwehr führte mit einer Kübelspritze Nachlöscharbeiten durch und überprüfte den Motorraum mit der Wärmebildkamera.

Zwei Einsätze für die Feuerwehr

Die Feuerwehr Lohne wurde am heutigen Samstag zu zwei Einsätzen gerufen. Gegen 12:40 Uhr  wurden die Kameraden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage an die Bakumer Strasse gerufen. Vor Ort stellte sich heraus das es zu einem Defekt an einer USV (Unterbrechungsfreie Stromversorgung) gekommen ist. Die Feuerwehr brauchte nicht mehr eingreifen.

Anders um 16:51 Uhr da mussten die Kameraden an der Franziskusstrasse einen dort abgestellten brennenden Motorroller ablöschen.

Aufmerksame Nachbarn verhindern Wohnungsbrand

Es ist aufmerksamen Nachbarn zu verdanken, dass sich ein Küchenbrand am Mittwochnachmittag (24. Januar) nicht zu einem ausgewachsenen Wohnungsbrand entwickelt hat. Die Feuerwehr Lohne wurde um 16.36 Uhr zu einem Brandeinsatz an der Berliner Straße gerufen. In einer Küche hatte sich Essen auf einem Herd entzündet. Aufmerksame Nachbarn verhindern Wohnungsbrand weiterlesen

Guten Rutsch in das Jahr 2018

Das war es nun fast mit dem Einsatzreichem Jahr 2017. In diesem Jahr wurde die Feuerwehr Lohne über 243 Mal gefordert, die Feuerwehr Brockdorf 58 Mal und die Feuerwehr Südlohne 43 Mal.

Die Feuerwehren der Stadt Lohne wünschen allen ein Guten und Sicheren Rutsch in das neue Jahr 2018!

Sollte dennoch etwas passieren wählen sie die 112.  Den die Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Vechta sind natürlich auch an Silvester Einsatzbereit für ihre Sicherheit.

Feuerwehr löscht brennendes Auto in Garage

In der Nacht zum Dienstag (24. Oktober) hat die Feuerwehr Lohne ein Auto in einer Garage gelöscht. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet gegen 2.40 Uhr ein Nissan Micra in einer offenen Garage an der Straße Am Dachsbau in Brand.  Der Pkw sowie die aus Wellblech bestehende Fertiggarage wurden durch das Feuer vollständig zerstört. Ein Übergreifen auf angrenzende Wellblechgaragen konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Feuerwehr löscht brennendes Auto in Garage weiterlesen

Orkantief Xavier sorgt für Dauereinsätze der Feuerwehren in Lohne

Das Orkantief Xavier hat am Donnerstag (5. Oktober) für zahlreiche Einsätze gesorgt. Vor allem umgestürzte Bäume auf Straßen mussten entfernt werden. Allein die Feuerwehr Lohne rückte am Nachmittag 23 Mal aus. Auch die Ortsfeuerwehr Brockdorf war im Dauereinsatz.

Orkantief Xavier sorgt für Dauereinsätze der Feuerwehren in Lohne weiterlesen

Zwei Autos brennen nach Unfall auf der A 1

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 zwischen den Abfahrten Lohne-Dinklage und Holdorf sind am Dienstagmittag (3. Oktober) zwei Autos in Brand geraten. Die Feuerwehren Brockdorf und Lohne haben beide Fahrzeuge gelöscht. Insgesamt waren vier Fahrzeuge an den Unfall  beteiligt. Zwei Personen wurde dabei leicht verletzt.

Zwei Autos brennen nach Unfall auf der A 1 weiterlesen

Feuerwehr Lohne löscht brennende Gartenhütte

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet in der Nacht zum Sonntag (13. August) gegen 3.00 Uhr eine Gartenhütte an der Wangerooger Straße in Brand. Die Feuerwehr Lohne konnte den Brand schließlich löschen. Die Polizei hat die Brandursachenermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta unter Telefon 04441 9430 entgegen.

Feuerwehr Lohne löscht brennende Gartenhütte weiterlesen