Ehrensache! Chronik zum Jubiläum 125 Jahre Feuerwehr Lohne

15,00

Die Chronik „Ehrensache“ zum 125-jährigen Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Lohne blickt zurück und auf die Gegenwart der ehrenamtlichen Helfer.

72 vorrätig

Artikelnummer: 001 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

125 Jahre lang ist des „Ehrensache“, dass die Frauen und Männer der Feuerwehr Lohne für ihre Stadt und darüber hinaus im Einsatz sind – und das freiwillig! In dieser Chronik richten die Autoren Gert Hohmann und Ludger Holthaus zusammen mit dem ehemalige Ortsbrandmeister Aloys Holthaus den Blick vornehmlich auf die jüngere Vergangenheit der Wehr.

Die vollständige Geschichte der Feuerwehr Lohne wurde bereits 1995 in der umfassenden Chronik zum 100-jährigen Bestehen der Wehr behandelt. Nun setzt die Chronik zum Jubiläum 125 Jahre Feuerwehr Lohne da an, wo die alte Chronik aufgehört hat: Bei der 100-Jahr-Feier. Das Werk spannt den Bogen von den 1990er Jahren bis in die Zukunft der Brandbekämpfung und die Menschen dahinter. So präsentieren sich viele Akteure der Feuerwehr mit Steckbriefen. Die Autoren stellen außerdem die unterschiedlichen Gruppen der Wehr vor, die hinter den Kulissen für die Sicherheit in Lohne sorgen.

2020 feiert die Jugendfeuerwehr ihr 25-jähriges Bestehen. Dies wird im vorliegenden Werk würdigt dies ebenso wie die facettenreiche Arbeit aller Einsatzgruppen und Funktionsträger der Wehr. Aber auch das vielseitige Gemeinschafts- und Vereinsleben kommt ebenso zur Sprache wie die Fahrzeug- und Löschtechnik der Zukunft.


Herausgeber: Freiwillige Feuerwehr Lohne
Autoren: Gert Hohmann und Ludger Holthaus
Redaktionelle Leitung: Aloys Holthaus
Gestaltung und Druck: Druckerei Rießelmann, Lohne
Umfang: 290 Seiten mit 520 Abbildungen, Softcover

Zusätzliche Information

Gewicht 2 kg
Größe 24 × 23 × 2 cm