Wichtige Fragen zur Jugendfeuerwehr

Wir beantworten dir hier die wichtigsten Fragen zur Jugendfeuerwehr in der Stadt Lohne.

Haben alle Feuerwehren in der Stadt Lohne eine Jugendfeuerwehr?

Ja, die Feuerwehren Lohne, Südlohne und Brockdorf haben alle eine Jugendfeuerwehr. Die Ansprechpartner für die jeweilige Gruppe findest du unten.

Wie alt muss ich sein, um bei der Jugendfeuerwehr mitmachen zu dürfen?

Das Mindestalter für die Jugendfeuerwehr ist 10 Jahre. Wer 16 Jahre alt ist, kann schon bei den „Großen“, der so genannten aktiven Feuerwehr, mitmachen. Mit 18 Jahren findet dann der vollständige Wechsel in die aktive Feuerwehr statt, wenn du willst.

Lerne ich bei der Jugendfeuerwehr, wie man Feuer löscht?

Die Jugendfeuerwehr soll dir den Spaß an der Feuerwehr vermitteln. Dazu gehört es natürlich auch, zu lernen, wie eine Feuerwehr arbeitet. Die löscht nämlich nicht nur Feuer, sondern rettet auch Menschen, hilft bei Naturkatastrophen und ist vielen ungewöhnlichen Situationen für die Bürger unserer Stadt da.

Du lernst in der Jugendfeuerwehr auch die wichtigsten Grundlagen der Feuerwehr kennen. Und damit das auch Spaß macht, gibt es verschiedene Wettbewerbe und Leistungsprüfungen – wie das Erringen der Leistungsspange. Damit kannst hast du später richtige Rüstzeug, um bei der großen Feuerwehr mitzumachen.

Gibt es auch Aktivitäten, die nichts mit der Feuerwehr zu tun haben?

In der Zeit bei der Jugendfeuerwehr gibt es ganz tolle Aktionen, die nicht unbedingt was mit Feuerwehr zu tun haben. Wir besuchen auf Freizeitparks, machen zusammen Spiele oder verbringen nette Stunden zusammen.

Das Highlight in jedem Jahr ist das Zeltlager aller Jugendfeuerwehren im Kreis Vechta. Immer zu Pfingsten findet das statt. Und es ist immer in einem anderen Ort im Kreis Vechta. Schau doch mal vorbei, wenn es wieder in der Nähe ist.

Kontakte

Hier findest du die Ansprechpartner der drei Jugendfeuerwehren.
Nils Swoboda
Nils Swoboda
Jugendfeuerwehr Lohne
Patrick Runnebohm
Patrick Runnebohm
Jugendfeuerwehr Südlohne
Sven Böckmann
Sven Böckmann
Jugendfeuerwehr Brockdorf