Brand von Grünabfällen
Brand von Grünabfällen

Eigentlich sollten die Grünabfälle, die am Reiterweg in der Bauerschaft Bokern aufgeschichtet wurden, ein großes Osterfeuer abgeben. Die Osterfeuer sind aber zur Unterbindung einer weiteren Corona-Ausbreitung untersagt. Dennoch brannte der

Weiterlesen
Zimmerbrand im Dachgeschoss
Zimmerbrand im Dachgeschoss

Am Donnerstag (17. Mai) wurde die Feuerwehr Lohne gegen 17.45 Uhr zu einen Zimmerbrand in die Straße Am Sillbruch im Stadtteil Bokern gerufen. Dort brannte es in einer Dachgeschosswohnung. Die

Weiterlesen
Großbrand: 270 Heuballen verbrennen in Scheune in Bokern
Großbrand: 270 Heuballen verbrennen in Scheune in Bokern

Am späten Montagabend (19. Juni) geriet Am Silbruch im Lohner Ortsteil Bokern aus bislang ungeklärter Ursache eine Scheune in Brand. Als die Feuerwehr Lohne gegen 23 Uhr alarmiert wurde, stand das 15 mal 25 Meter große Gebäude bereits in Vollbrand. In der Halle befanden sich rund 270 Heuballen. Eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach und Pferde in umliegenden Ställen sorgten für weitere Herausforderungen der Einsatzkräfte.

Weiterlesen
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Bokern

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch (20. April) gegen 14.30 Uhr in Lohne, Ortsteil Bokern, wurden drei Personen verletzt. Die Feuerwehren Lohne und Brockdorf waren im Einsatz, um ein eingeklemmtes Unfallopfer aus dem Autowrack zu befreien.

Weiterlesen
34-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum
34-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum

Bei einem Verkehrsunfall auf der Märschendorfer Straße wurde am Montagnachmittag (14. April) ein 34-jähriger Mann aus Lohne schwer verletzt. Er war mit seinem Auto aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Motorblock des BMW herausgeschleudert. Der Mann konnte sich selbst aus der völlig zerstörten Fahrerkabine befreien. Ein Kamerad der Feuerwehr Lohne, der den Unfall zufällig beobachtet hatte, leistete Erste Hilfe und alarmierte die Rettungskräfte.

Weiterlesen