Abfälle brennen auf Recyclinghof
Abfälle brennen auf Recyclinghof

Auf einem Recyclinghof in Nordlohne brannte es am Mittwochabend (9. April) in einem Abfallcontainer. Die Feuerwehr Lohne rückte um 18.38 Uhr aus und löschte das Feuer. Mit einem Bagger wurde das brennende Gut ins Freie befördert, wo das Feuer mit einem Schaumgemisch bekämpft wurde.

Es war der dritte Alarm der Feuerwehr Lohne an diesem Mittwoch.  Nach Nordlohne rückte die Feuerwehr mit vier Fahrzeugen und 20 Kameraden aus. Zu Schaden kam bei diesem Einsatz niemand.

Weiterlesen
Fachwerk-Scheune brennt
Fachwerk-Scheune brennt

Am Mittwochmorgen (19. Februar) geriet gegen 6.20 Uhr an der Krimpenforter Straße eine 20 mal 40 Meter große Scheune in Brand. Da in unmittelbarer Nähe der Scheune ein mit Reet

Weiterlesen
Garage hinter Gaststätte brennt
Garage hinter Gaststätte brennt

Gleich zweimal musste die Feuerwehr Lohne in der Nacht zum Sonntag (26. Januar) zum Gelände der Gaststätte “Volldampf” an der Keetstraße ausrücken und Brände bekämpfen. Die Polizei vermutet Brandstiftung und

Weiterlesen
Kellerbrand in Hochhaus mit 26 Verletzten

Bei einem Brand in einem sechsstöckigen Hochhaus an der Eschstraße in Lohne am Donnerstagabend (29. September) mussten insgesamt 26 Personen ärztlich versorgt werden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei brach der Brand in dem Hochhaus mit 24 Mietwohnungen gegen 23.00 Uhr in einem Kellerraum aus. Rauchgas drang von dem Kellerraum in das Treppenhaus, so dass der Fluchtweg für die Bewohner abgeschnitten wurde. Die Rettungsleitstelle des Landkreises Vechta löste einen Großalarm aus.

Weiterlesen