Lohner Feuerwehrleute sind gerüstet für Einsätze in großen Höhen
Lohner Feuerwehrleute sind gerüstet für Einsätze in großen Höhen

Eine Szene, die jederzeit Realität werden kann: Ein junger Mann, angetrieben von Übermut und Alkohol, klettert auf einen Baukran in der Lohner Innenstadt. In schwindelerregender Höhe verlassen ihn Kräfte und Mut für einen unfallfreien Abstieg. Die Feuerwehr rückt zur Absturzsicherung an, um den armen Kerl aus der Höhe, in die keine Leiter mehr vordringen kann, zu retten. Für diese Art der Einsätze haben jetzt zwölf Kameraden der Feuerwehr Lohne eine Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen. 

Weiterlesen
Tödlicher Verkehrsunfall in Klein-Brockdorf
Tödlicher Verkehrsunfall in Klein-Brockdorf

Ein Verkehrsunfall im Lohner Stadtteil Klein-Brockdorf endete am Montag (29. Oktober) für einen 38-jährigen Autofahrer tödlich. Die Feuerwehr Brockdorf und die Feuerwehr Lohne waren im Einsatz. Die Einsatzkräfte bargen das

Weiterlesen
Jugendfeuerwehren fahren nach Italien
Jugendfeuerwehren fahren nach Italien

Eine Woche lang, vom Sonntag (7. Oktober) bis zum Freitag (12. Oktober) reisten die Mitglieder der Jugendfeuerwehren im Kreis Vechta nach Italien. Das Ziel der Reise war der Gardasee. Mit dabei waren auch Jugendliche aus Lohne, Südlohne und Brockdorf. 

Weiterlesen
Pkw-Brand
Pkw-Brand

Ein massiver Pkw-Brand an der Brinkstraße hat in der Nacht zum Freitag (21. September) ein Auto vollkommen zerstört. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet gegen 1.30 Uhr ein Auto an der

Weiterlesen
70 Jahre im Dienst der Freiwilligen Feuerwehr
70 Jahre im Dienst der Freiwilligen Feuerwehr

Dieses Jubiläum gibt es nur ganz selten: Seit 70 Jahren Josef Honkomp Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Lohne. Die Kameraden der Wehr sowie Bürgermeister Tobias Gerdesmeyer und Kreisbrandmeister Matthias Trumme überbrachten den 87-Jährigen am Mittwochabend (1. August) herzliche Glückwünsche.

Josef Honkomp trat im Jahr 1948 der Feuerwehr bei. Er gehörte von Beginn an zu den aktivsten Mitgliedern. Schon im Alter von 26 Jahren übernahm er das Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeisters. Den Posten füllte er über 20 Jahre aus.

Weiterlesen
Strohballen brennen auf Feld
Strohballen brennen auf Feld

Die Feuerwehren Südlohne, Lohne und Steinfeld wurden am Samstagnachmittag zum Kroger Pickerweg in den Südlohner Ortsteil Kroge gerufen. Dort brannten aus bislang ungeklärter Ursache auf einem Feld mehrere Strohballen und

Weiterlesen
Domeyer Roadshow zu Besuch
Domeyer Roadshow zu Besuch

Heute war die Firma Domeyer aus Bremen mit Ihrer Roadshow in Lohne zu Gast. Neben einigen Fahrzeugen wie zum Beispiel einem HLF 20 oder einem TLF 3000 waren auch einige Ausstatter für Feuerwehrbedarf vertreten.

Auch wenn das Wetter nicht ganz mit gespielt hat kamen den noch viele Interressierte auch aus Nachbarkreisen.

Weiterlesen
Scheunenbrand in Märschendorf
Scheunenbrand in Märschendorf

Die Feuerwehren Lohne und Brockdorf rückte am frühen Montagabend (11. Juni) zu einem Scheunenbrand in Märschendorf aus. Dort brannte ein etwa 10 mal 15 Meter großes Gebäude. Es grenzt direkt

Weiterlesen
Auto brennt komplett aus
Auto brennt komplett aus

Die Feuerwehr Südlohne hat am Samstagmittag ein brennendes Auto auf der Ehrendorfer Straße im Ortsteil Kroge gelöscht. Gegen 11.30 Uhr rückten die Wehr aus. Eine besondere Gefahr bei diesem Einsatz

Weiterlesen
Person bei Arbeitsunfall eingeklemmt

Am Donnerstagmorgen (7. Juni) kam es in einer Betriebshalle eines steinverarbeitenden Betriebes in Lohne am Industriering zu einem Arbeitsunfall. Ein 62-jähriger Arbeiten wurde von einem Kran herabfallenden Steinplatten getroffen und

Weiterlesen
Zimmerbrand im Dachgeschoss
Zimmerbrand im Dachgeschoss

Am Donnerstag (17. Mai) wurde die Feuerwehr Lohne gegen 17.45 Uhr zu einen Zimmerbrand in die Straße Am Sillbruch im Stadtteil Bokern gerufen. Dort brannte es in einer Dachgeschosswohnung. Die

Weiterlesen