Jubiläumsfeier wegen Corona-Krise abgesagt
Jubiläumsfeier wegen Corona-Krise abgesagt

Die Entscheidung fiel den Organisatoren wirklich schwer: Die für das Himmelfahrts-Wochenende (20. bis 24. Mai) geplanten Feiern zum 125-jährigen Jubiläum der Feuerwehr Lohne und der gemeinsame Tag der offenen Tür von Feuerwehr und Malteser im Rettungszentrum am Adenauerring in Lohne finden nicht statt. Ebenso wurde das Kreisfeuerwehrfest am Sonntag (24. Mai) abgesagt. Der Entschluss dient dem Schutz der Bevölkerung vor einer Ausbreitung des Corona-Virus.

Weiterlesen
Feuerwehr Lohne war 2019 mehr als 13.000 Stunden im Dienst
Feuerwehr Lohne war 2019 mehr als 13.000 Stunden im Dienst

246 Einsätze und 13.169 Stunden ehrenamtliche Arbeit – bei der Feuerwehr Lohne kam im vergangenen Jahr wahrlich keine Langeweile auf. Das verdeutlichte Ortsbrandmeister Thorsten Heseding am Freitag (28. Februar) in seiner Bilanz anlässlich der Jahreshauptversammlung. Ohne tatkräftiger Unterstützung seiner Kameraden sei dieses hohe Pensum nicht zu leisten gewesen.

Weiterlesen
Großbrand von Lagerhalle
Großbrand von Lagerhalle

Erster Einsatz für den Löschroboter “Alpha Rover”: Bei einem Großbrand in Quakenbrück (Landkreis Osnabrück) wurde die neue Spezialeinheit der Feuerwehr Lohne zum ersten Mal eingesetzt – mit Erfolg. Der Löschroboter und die Drohnen konnten bei Bekämpfung des Feuers in einer weitverzweigten Lagerhalle helfen.

Weiterlesen